GRÜNE für den Erhalt der Ochsenkopfwiese

Grüne für Erhalt der Ochsenkopfwiese

Pressemitteilung der Grünen Gemeinderatsfraktion Heidelberg vom 01.03.2019 //

Wie sie bereits in der Vergangenheit immer wieder betont hat, steht die Grüne Gemeinderatsfraktion zum Erhalt der Ochsenkopfwiese. Deshalb unterstützt sie nun auch den Bürgerentscheid dazu.

Die Fraktionsvorsitzende, Beate Deckwart-Boller, macht deutlich: „Wir Grüne haben uns durchgehend und konsequent gegen den Ochsenkopf als Standort für den Betriebshof ausgesprochen, weil wir ihn für ungeeignet halten. Eine ökologisch hochwertige Wiese für einen Betriebshof zu versiegeln, der dann noch nicht einmal ausbaufähig und darüber hinaus auch noch um ein vielfaches teurer ist, ist doch nicht sinnvoll. Nur weil der Betriebshof dort zwei Jahre früher fertiggestellt werden kann, ist das für uns kein reeller Standort.“ …weiterlesen

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Dagegen sein ist immer 2. Wahl. Machen Sie sich doch für das Depot auf dem Airfield stark. Langfristig sollte die Straßenbahn via PHV nach Schwetzingen und Plankstadt wiederbelebt werden. Und: Was wollen eigentlich die Mitarbeiter (-innen), die morgens um 4 Uhr Dienstbeginn und um 1 Uhr Dienstschluss haben ? Hat man sie gefragt ? Wenn nicht: Tun Sie’s. Ich war auch mal Bahnschaffner.

Schreibe einen Kommentar

eins × 5 =

Bündnis für Bürgerentscheid Klimaschutz Heidelberg

Diese Internetseite steht unter der Verantwortung von ehrenamtlich arbeitenden Bürger*innen aus Heidelberg die sich für Klima, Umweltschutz, einen modernen öffentlichen Nahverkehr und für direkte Demokratie einsetzen.

Folge uns auf FACEBOOK

Kontakt

Bündnis für Bürgerentscheid Klimaschutz Heidelberg

Adresse: c/o Laden für Kultur und Politik, Kaiserstr. 62,

69115 Heidelberg

Telefon: +49 178 658 7061

Mail: info(at)klimaschutz-grosser-ochsenkopf.de

© All rights reserved

Made with ❤ by Elementor

Menü schließen